Ein Plus für Klimaschutzprojekte

Auch beim sparsamen Verbrennen von Premium Heizöl entsteht
Kohlendioxid (CO2), ein Treibhausgas, das zur Klimaerwärmung beiträgt.

Wir bieten Ihnen mit unserem neuen Klima Plus Produkt den direkten Ausgleich
der CO2-Menge, die durch den Verbrauch produziert wird.

Das funktioniert folgendermaßen: Durch den im Produktpreis enthaltenen Klimabeitrag
wird der Betrieb hochwertiger Klimaschutzprojekte ermöglicht. Die Projekte werden vor
allem in Entwicklungs- und Schwellenländern umgesetzt und fördern den frühzeitigen
Einsatz klimafreundlicher Technologien. Die so eingesparten Treibhausgase werden in
Klimaschutz-Zertifikaten festgehalten und zum Ausgleich von Emissionen genutzt.
Konkret unterstützen wir eine Biogasanlage in Namakkal, Südindien.

Sowohl die korrekte CO2-Bilanzierung als auch die Klimaneutralstellung von Premium
Klima Plus werden vom TÜV Rheinland regelmäßig überprüft und so durch die
Zertifizierung garantiert.

Entscheiden Sie sich jetzt für Premium Klima Plus.

So gleichen Sie Ihre Heizemissionen aus und unterstützen gleichzeitig ein sorgfältig
ausgewähltes Gold-Standard-Klimaschutzprojekt.